Thüringer Schulschachmeisterschaften 2019

Am zweiten Märzwochende fanden wie jedes Jahr die Thüringer Schulschachmeisterschaften der Grundschulen in Erfurt statt. Am Sonntag, den 10. März 2019 gingen von 09:00 - 17:00 Uhr eine Mädchenmannschaft, eine Jungsmannschaft sowie eine Mannschaft unserer 2.Klasse in der Thüringenhalle in Erfurt an den Start. Die Mannschaften setzten sich aus den besten Kindern unserer "hauseigenen" Krea-Schachmeisterschaft zusammen. Insgesamt starteten 79 Mannschaften aus den Thüringer Grundschulen.

Dank des regelmäßigen Trainings und der besonderen Unterstützung des "alten" Schachhasen Herrn Kopczak in unserem Kreativ-Unterricht "Strategische Spiele/Schach" belegten die Mädchen mit Alexa, Friederike, Klara und Sophie den 4. Platz von 5 Mädchenmannschaften.

Unsere Jungs mit Benedict, Nils, Maximilian, Milo und Jonas erreichten einen ausgezeichneten 2. Platz von 79 Jungs- bzw. gemischten Mannschaften.

Und unsere 2. Klasse mit Leon, Greta, Lilly, Antonios und Noah spielte sich auf einen guten 8. Platz von 18 Mannschaften der Klassen 1/2.

Die Jungsmannschaft nahm als Thüringer Vize-Meister einen Pokal mit nach Hause und darf nun vom 26. bis 29. Mai an den "Deutschen Schulschachmeisterschaften Wertungsklasse Grundschulen" in Friedrichroda teilnehmen.

Unsere schulinterne Bestenliste (Punkte von Spielen): Nils (7 von 7), Benedict (6 von 7), Noah (5 von 6), Milo (3 von 4) und Maximilian (5 von 7).

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Herrn Doil, Herrn Biernoth und Herrn Kopczak für die tolle Betreuung unserer Mannschaften bedanken. Natürlich sagen wir auch allen Eltern und Teilnehmern Danke, die auf ihren freien Sonntag verzichtet haben, um unsere Schule zu vertreten und die Kinder zum Turnier zu begleiten.

 

 

 

 

Intern
Rechtliche Hinweise